Home
Die stolzen Medaillengewinnerinnen bei den 7. Arab Bowling Championships

Die stolzen Medaillengewinnerinnen bei den 7. Arab Bowling Championships

Samstag, 12. September 2015

Auch in der Golfregion träumt man von Olympia

Bei den 7. Arab Bowling Championships in Bahrains Hauptstadt Manama hat am vergangenen Samstag die Gemeinschaft der arabischen Bowling Damen gezeigt, dass auch sie vereint hinter dem Olympischen Traum in 2020 steht.

World Bowling hat eine internationale Kampagne für das Bestreben, an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio (Japan) teilzunehmen, gestartet. Als aufstrebende und in Asien am meisten ausgeübte Sportart, schwappt Bowling nun auch über die arabischen Nationen. Die 7. Ausgabe der Arab Bowling Championships war auch zum dritten Mal eine Veranstaltung für Damen und zeigte das steigende Interesse der arabischen Nationen an diesem Sport.

Bandar Al-Shafi, Generalsekretär der Qatar Bowling Federation sagte “Bowling ist eine der ansprechendsten Sportarten weltweit für beide Geschlechter, vor allem im Mittleren Osten. Der Sport wächst mit großen Schritten in der Golf-Region, besonders im Damenbereich, wo viel investiert wird. Das ist sehr ermutigend.“

Diese Investitionen zeigen bereits Wirkung; bei den diesjährigen arabischen Meisterschaften bestand das Teilnehmerfeld zu fast 43 % aus Frauen, die höchste Beteiligung in der Geschichte dieses Events.

World Bowling ist begeistert von diesem Wachstum und Präsident Kevin Dornberger hat bereits mehrere Male in seinen Reden darauf hingewiesen, dass sich Bowling in den letzten Jahren besonders im Bereich der Frauen verändert hat und gleichermaßen für beide Geschlechter attraktiv ist. Und wenn Bowling olympisch wird, ist ein weiterer Anreiz gegeben, dass sich junge Mädchen aus den Ländern des mittleren Ostens und auch weltweit im Sport engagieren und stolz darauf sein werden, ihr Land bei Olympia zu repräsentieren.

Die mehrfache Goldmedaillen-Gewinnerin der arabischen Meisterschaften Nadia Alawadhi aus Bahrain bestätigt diese Aussage: „Bowling ist ein Sport, den fast alle arabische Frauen spielen können und für viele ist es ein positiver Anfang, um sportliche Leistung im Wettbewerb zu erfahren. Für mich ist es eine hohe Ehre, für mein Land Medaillen zu gewinnen und es zu repräsentieren. Die größte Ehre wäre natürlich für mich die Chance, mein Land bei den Olympischen Spielen zu vertreten.“

Bowling spielt man überall - auch im mittleren Osten träumt man den olympischen Traum.

 

Information über die Arab Bowling Championships findet man unter http://www.arabbowling.com/Home.html

 

Foto:. Qurban Photography

Quelle: World Bowling News

 

 

 
 

Weitere News aus der Rubrik Pressemitteilung