Druckversion der Internetseite: dbu-bowling.com

Name der Seite: Saison 2004/2005
URL: http://archiv.dbu-bowling.com//index.php?id=1352
Autor: DBU
Stand: 11.05.2021




Die Bundesliga-Saison 2004/2005

Deutscher Clubmeister 2005 wurde bei den Damen der BV 77 Frankfurt/M. und bei den Herren der 1. BC Duisburg.

Bilder der Saison

BV 77 Frankfurt
BV 77 Frankfurt
1. BC Duisburg
1. BC Duisburg

Ergebnisse der Saison

Nachfolgend sind die Abschlusstabellen der Bundesligasaison 2004/2005 aufgeführt.

 

Aus der 1. Bundesliga abgestiegen sind:

- bei den Damen: ASC Göttingen & Tiger Augsburg-Land

- bei den Herren: Action Team Hamburg & Schwarz/Weiß Krefeld

 

In die 1. Bundesliga aufgestiegen sind:

- bei den Damen: BC Strikee's Bremen & BC Münchner Kindl

- bei den Herren: BC Strikee's Bremen & Ratisbona Regensburg

(Aufsteiger waren jeweils die Sieger aller 2. Bundesligen)

1. Bundesliga Herren

Platz Mannschaft Spiele Punkte Bonus Gesamt Pins Schnitt
1 1. BC Duisburg 270 69 38 107 56.855 210,57
2 Delphin München 270 61 38 99 57.006 211,13
3 Finale Kassel 270 56 41 97 57.014 211,16
4 BSC Kraftwerk Berlin 270 56 40 96 57.436 212,73
5 BC Gießen 270 56 34 90 56.333 208,64
6 I-Bahn 34 Frankfurt 270 56 29 85 55.754 206,50
7 ABC Mannheim 270 48 31 79 56.182 208,08
8 TSV Chemie Premnitz 270 48 29 77 55.870 206,93
9 Action Team Hamburg 270 48 27 75 55.636 206,06
10 Schwarz/Weiß Krefeld 270 42 23 65 55.423 205,27